Schlänger aktiv...

Energiewende mit Verstand

 

Wichtige Informationen und Neuigkeiten

 

Wer dieses Landschaftsbild, die Lebensqualität in Schlangen und die Umgebung erhalten will,

der sollte sich mit uns in Verbindung setzen.

Windräder bedrohen die einmalige Landschaft, den Artenreichtum und die Naherholung in der Egge und dem Teutoburger Wald.

Wir sehen positive Aspekte im aktuellen Entwurf und unterstützen die Beschlussvorlage. Die wenigen Stellungnahmen seitens der Bevölkerung zum aktuellen Plan unterstreichen deutlich, dass dieser Vorschlag von den Bürgern akzeptiert wird. Es wurde ein Konsens gefunden, der auch von den Investoren akzeptiert werden sollte. 

Die Energiewende braucht Akzeptanz und keine immer wiederkehrenden gerichtlichen Auseinandersetzungen.

 


Der Kreis hat 3 weitere Windräder, jedes ist 207m hoch, am Bauernkamp genehmigt.

Jetzt sind die Türme am Horizont zu sehen.

Wir sind gespannt, welche sinnvollen Lösungen die Bundesregierung zur Erreichung der Klimaziele umsetzt.
Bisher war alles nur Stückwerk und eine durchgängige Strategie ist und war nicht erkennbar. 

Wir brauchen ein globales Gesamtkonzept.

Mit Windrädern alleine, und sind es noch so viele, retten wir nicht die Umwelt, denn der Erhalt einer lebenswerten Umwelt besteht aus mehr als nur der Reduktion von CO2.